Impressum

„the one thing“ ist ein Projekt von Jasmin Mittag und Silja Katharina Strauch

Angaben gemäß § 5 TMG
Jasmin Mittag
c/o Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover
Deutschland

Webseite: www.theonething-project.com
Kontakt: info@theonething-project.com

Verantwortlichkeit für die Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Weiterhin sind wir nach den gesetzlichen Bestimmungen für eigene Inhalte auf diesen Webseiten verantwortlich. Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass wir nicht verpflichtet sind, die von uns übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.
(Our obligations to remove or block the use of information under generally applicable laws remain unaffected by this as per §§ 8 to 10 of the Telemedia Act (TMG).)

Verantwortlichkeit für die Links
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren für uns keine Rechtsverstöße ersichtlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen

Urheberrechte
Unsere Webseiten und deren Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede Form der Verwertung, Reproduktion oder Bearbeitung von urheberrechtlich geschützten Werken auf unseren Webseiten bedarf der vorherigen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers, es sei denn, dies ist gesetzlich ausdrücklich gestattet (§ 44a ff. Des Urheberrechtsgesetzes). Einzelne Reproduktionen eines Werkes sind nur für den privaten Gebrauch gestattet, dürfen also weder direkt noch indirekt dem Verdienst dienen. Die unerlaubte Verwertung von urheberrechtlich geschützten Werken ist strafbar (§ 106 UrhG).

Source: twigg.de